Wir wech­seln Ihre Som­mer­rä­der und Win­ter­rä­der zuver­läs­sig, auch ohne Voranmeldung.

Beim Rad­wech­sel wird das gesam­te Rad (Pneu mit Fel­ge) in einem gewech­selt. Es gehört aber noch mehr dazu:

Luft­druck­kon­trol­le: Es ist aus diver­sen Grün­den wich­tig mit dem kor­rek­ten Luft­druck zu fah­ren. Ein zu tie­fer Luft­druck im Rei­fen kann zu unkon­trol­lier­ba­rem Fahr­ver­hal­ten füh­ren, da der Rei­fen bei höhe­ren Geschwin­dig­kei­ten nicht mehr rich­tig auf der Fel­ge sitzt; wei­ter führt dies zu einem erhöh­ten Kraft­stoff­ver­brauch. Auch ein zu hoher Luft­druck im Rei­fen ist ungüns­tig, da der Rei­fen unre­gel­mäs­sig abge­fah­ren wird und eine klei­ne­re Auf­la­ge­flä­che in Kur­ven frü­her zu einem Haf­tungs­ab­riss führt. Hin­zu kommt eine Kom­fort­ein­bus­se, weil ein här­ter gepump­ter Pneu zu stär­ke­ren Erschüt­te­run­gen im Fahr­zeug führt.

Aus­wuch­ten: Die Räder wer­den bei jedem Sai­son-Wech­sel neu aus­ge­wuch­tet bzw. nach­ge­wuch­tet. Denn ein Rad und des­sen Rei­fen wer­den nicht per­fekt regel­mäs­sig abge­fah­ren. Durch das Aus­wuch­ten mit unse­ren moder­nen Aus­wucht­ma­schi­nen wird dies exakt kor­ri­giert und vibrationsfreie/angenehme Fahrt ermöglicht.

Kon­trol­le: Zur Sicher­heit prü­fen wir mit­tels Sicht­kon­trol­le, ob Ihre Räder noch fahr­taug­lich sind, bevor wir die­se mon­tie­ren. Dabei wird nebst der Pro­fil­tie­fe (der TCS emp­fiehlt 4mm) auch auf ande­re Schä­den, ins­be­son­de­re an der Sei­ten­wand, und auf das Her­stel­lungs­da­tum des Rei­fens geachtet.

Kategorien:

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Avatar placeholder

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Pneumatikhaus AG
Pneuhaus Rothenburg
Station-Ost 9
6023 Rothenburg
Kanton Luzern
E-Mail: e-mail@pneumatikhaus.ch
Tel.: 041 280 82 44
Tel. Versand: 041 240 34 44
Fax: 041 240 78 25


Öffnungszeiten:

Montag ‐ Freitag
07:15 ‐ 12:00 Uhr
13:15 ‐ 17:30 Uhr



Samstag (ausserhalb der Saison)
geschlossen